Spezial Kurse

BUNNY HOP & CO.

Wer will den sauberen Bunny Hop nicht beherrschen?! Im Spezialkurs dazu geht es um diesen Klassiker! Über Hindernisse Springen, mehr Spaß im Trail und eine verbesserte Bike-Kontrolle sind das Ziel dieses Manövers. Der Spaß kommt dabei nie zu kurz. Besonderes Highlight dieses Spezialkurses ist die Video-Analyse. Sie sorgt für eine gute Selbsteinschätzung und bringt meist den Knoten zum Platzen.

Kurs-Facts
In der Ebene und im Mountainbike-Umfeld lernen wir die dafür benötigten Fahrtechniken – saubere Bunny Hops brauchen viel Übung, jedoch auch eine effiziente Herangehensweise, um typische Fehlerbilder zu vermeiden. Immer das Ziel im Auge, starten wir mit Trockenübungen und setzen die einzelnen Phasen des Bunny Hop nach und nach zusammen. In der Zeitlupen-Analyse kann unser Coach ganz genau auf individuelle Probleme eingehen.

Preis 89€/Person (inkl. 19% MwSt.) | Kursdauer 4 Std | Max. 6 Teilnehmer/innen | FAQ – häufige Fragen

KURS BUCHEN


MANUAL & WHEELIE

Es ist nie zu spät den Wheelie und den Manual zu lernen. Auch wer es damals auf dem Schulhof nicht geschafft hat, kann das jetzt noch nachholen. Spaß beiseite, beides sind praxis-relevante Manöver, die man im Trail sehr gut anwenden kann. Klar, auf dem Hinterrad zu fahren sieht nebenbei auch gut aus!

Kurs-Facts
Das Üben für Manuals und Wheelies zeigt, wie wichtig es ist, die Bewegungsabläufe zu splitten. Und zwar in einzelne Elemente! Wir analysieren dann die einzelnen Baustellen der Teilnehmer/innen. Durch die Zeitlupen-Analyse ist die richtige Technik schnell erlernt. Danach gilt: Übung macht den Meister.

Preis 89€/Person (inkl. 19% MwSt.) | Kursdauer 4 Std | Max. 6 Teilnehmer/innen | FAQ – häufige Fragen

KURS BUCHEN


KEHREN & VERSETZEN

Rumkommen mit Stil: Spitzkehren und Hinterrad-Versetzer sind die Themen in diesem Spezialkurs – Kniffelige Kehren in engen Trails meistern und dabei zu lächeln, statt mit einem mulmigen Gefühl abzufahren, das ist unser Ziel. Im Step-by-Step Prinzip üben wir erst normale Kehren, erst dann geht es aufs Vorderrad. Modernes Versetzen braucht eine Menge Entschlossenheit, Übung und Technik

Kurs-Facts
Kurven gehören in verschiedenen Variationen zu jedem Trail. Damit Du flexibel auch um die spitzesten Kehren kommst, tasten wir uns Schritt für Schritt an die Königsdisziplin des Kurvenfahrens heran. Das Versetzen.

Preis 89€/Person (inkl. 19% MwSt.) | Kursdauer 4 Std | Max. 6 Teilnehmer/innen | FAQ – häufige Fragen

KURS BUCHEN


AIRTIME & DROPS

Auf lokalen Spots oder im Bikepark warten Table Sprünge und Drops auf uns! Die fahrtechnischen und mentalen Herausforderungen dabei sind nicht ohne. Um sicher und mit viel Freude Flugmeilen auf dem Bike sammeln zu können, üben wir alle Phasen in Ruhe und Schritt für Schritt. Per Videoanalyse gehen wir auch auf die kleinen Fehler ein und brechen falsche Bewegungsmuster auf. So könnt Ihr sicher sein, dass Ihr als Flug-Lehrlinge schon bald in der nächst höheren Klasse fliegt.

Kurs-Facts
Schrittweise wird das Thema Springen über Tables und Drops aufgebaut. Zuerst starten wir in der Ebene, denn sonst würden wir Fehlerbilder direkt mit auf die Strecke nehmen. Danach arbeiten wir uns von kleinen zu immer größeren Sprüngen vor.

Preis 89€/Person (inkl. 19% MwSt.) | Kursdauer 4 Std | Max. 6 Teilnehmer/innen | FAQ – häufige Fragen

KURS BUCHEN

© Liquid-Life GmbH. All rights reserved. | Impressum & Allgemeine Geschäftsbedingungen