Navigation umschalten

Hast Du noch Fragen?

02961 9148869

Mo.-Fr. 14.30-18 Uhr / Sa. 10-14 Uhr

Schreib Uns zum Kontaktformular

Unser Service

Bestellstatus

Verfolge Deine Bestellung

Du hast keine Artikel auf Deinem Wunschzettel.

Um den Wunschzettel zu benutzen musst Du angemeldet sein.


Guter Kaffee kann Einiges. Er belebt den Geist, erwärmt das Herz und manchmal hat man das Gefühl, die Zeit bleibt kurz stehen. Das geht aber nur, wenn die Atmosphäre stimmt und man frisch gebrühten Kaffee genießen kann. 


UNSERE PHILOSOPHIE

Direkt am Möhneradweg gelegen, erwarte wir Dich täglich mit unseren frischen Kaffeespezialitäten.

Und “frisch” ist bei uns nicht nur eine Floskel. Wir meinen es ernst! Unser Kaffee wird nicht nur für den Gast frisch gemahlen und gebrüht - wir rösten ihn in unserer eigenen Kaffeerösterei auch selbst. So können wir das maximale Aroma aus jeder einzelnen Bohne holen und täglich bis zu 15 Sorten Kaffee anbieten. Für jeden Geschmack findest Du die passende Röstung und das passende Aroma.

 

Unsere Philosophie

Direkt am Möhneradweg gelegen, erwarte wir Dich täglich mit unseren frischen Kaffeespezialitäten. Und “frisch” ist bei uns nicht nur eine Floskel. Wir meinen es ernst! Unser Kaffee wird nicht nur für den Gast frisch gemahlen und gebrüht - wir rösten ihn in unserer eigenen Kaffeerösterei auch selbst. So können wir das maximale Aroma aus jeder einzelnen Bohne holen und täglich bis zu 15 Sorten Kaffee anbieten.

Für jeden Geschmack findest Du die passende Röstung und das passende Aroma.

Die Rösterei

Wir legen aber nicht nur Wert auf eine schonende Röstmethode, bei uns kommt es auch auf die Bohne an.

Deswegen beziehen wir unseren hochwertigen Parzellenkaffee aus direktem Handel (Direct-Trade) von einheimischen Farmern aus El Salvador, Mexiko, Brasilien und Indien. So können wir sicher gehen, dass Du immer sortenreinen Kaffee und die bestmögliche Qualität bekommst. Außerdem können wir so sicher gehen, dass die Farmer aus unseren Ursprungsländern für Ihre gewissenhafte und leidenschaftliche Arbeit fair entlohnt werden. Frisch zubereitete Snacks wie z.B aus unserer Stullenschmiede, eine gemütliche Atmosphäre und E-Bike-Ladestationen, helfen ebenfalls nicht nur Deine leeren Akkus aufzuladen.

 

Die Rösterei

Wir legen aber nicht nur Wert auf eine schonende Röstmethode, bei uns kommt es auch auf die Bohne an. Deswegen beziehen wir unseren hochwertigen Parzellenkaffee aus direktem Handel (Direct-Trade) von einheimischen Farmern aus El Salvador, Mexiko, Brasilien und Indien. So können wir sicher gehen, dass Du immer sortenreinen Kaffee und die bestmögliche Qualität bekommst. Außerdem können wir so sicher gehen, dass die Farmer aus unseren Ursprungsländern für Ihre gewissenhafte und leidenschaftliche Arbeit fair entlohnt werden.

Frisch zubereitete Snacks wie z.B aus unserer Stullenschmiede, eine gemütliche Atmosphäre und E-Bike-Ladestationen, helfen ebenfalls nicht nur Deine leeren Akkus aufzuladen.


Parzellenkaffee

Die Idee des Parzellenkaffees ist: Nach einzelnen Feldern getrennt geerntete und verarbeitete Kaffees, um deren einzigartige und unverwechselbare Geschmacksprofile zu erhalten.

Wie auch beim Wein spielt das Terroir mit seinem Mikroklima, seiner Hydrologie, der Insolation, Bodenbeschaffenheit, Höhenlage und der angepflanzten Kaffeevarietät eine erhebliche Rolle bei der Geschmacksbildung des Kaffees. Zu diesen Terroir-Faktoren, die man auch als „Heimat“ des Kaffees beschreiben kann, kommen noch die Einflüsse der Ernte und Verarbeitung, den Aufbereitungs-Faktoren, die man als „Handschrift“ des Farmers bezeichnen kann.

So entstehen einmalige und einzigartige Parzellenkaffees.


Guter Kaffee kann Einiges. Er belebt den Geist, erwärmt das Herz und manchmal hat man das Gefühl, die Zeit bleibt kurz stehen. Das geht aber nur, wenn die Atmosphäre stimmt und man frisch gebrühten Kaffee genießen kann. 


Unsere Philosophie

Direkt am Möhneradweg gelegen, erwarte wir Dich täglich mit unseren frischen Kaffeespezialitäten. Und “frisch” ist bei uns nicht nur eine Floskel. Wir meinen es ernst! Unser Kaffee wird nicht nur für den Gast frisch gemahlen und gebrüht - wir rösten ihn in unserer eigenen Kaffeerösterei auch selbst. So können wir das maximale Aroma aus jeder einzelnen Bohne holen und täglich bis zu 15 Sorten Kaffee anbieten.

Für jeden Geschmack findest Du die passende Röstung und das passende Aroma.

Die Rösterei

Wir legen aber nicht nur Wert auf eine schonende Röstmethode, bei uns kommt es auch auf die Bohne an. Deswegen beziehen wir unseren hochwertigen Parzellenkaffee aus direktem Handel (Direct-Trade) von einheimischen Farmern aus El Salvador, Mexiko, Brasilien und Indien. So können wir sicher gehen, dass Du immer sortenreinen Kaffee und die bestmögliche Qualität bekommst. Außerdem können wir so sicher gehen, dass die Farmer aus unseren Ursprungsländern für Ihre gewissenhafte und leidenschaftliche Arbeit fair entlohnt werden.

Frisch zubereitete Snacks wie z.B aus unserer Stullenschmiede, eine gemütliche Atmosphäre und E-Bike-Ladestationen, helfen ebenfalls nicht nur Deine leeren Akkus aufzuladen.

Parzellenkaffee

Die Idee des Parzellenkaffees ist: Nach einzelnen Feldern getrennt geerntete und verarbeitete Kaffees, um deren einzigartige und unverwechselbare Geschmacksprofile zu erhalten.

Wie auch beim Wein spielt das Terroir mit seinem Mikroklima, seiner Hydrologie, der Insolation, Bodenbeschaffenheit, Höhenlage und der angepflanzten Kaffeevarietät eine erhebliche Rolle bei der Geschmacksbildung des Kaffees. Zu diesen Terroir-Faktoren, die man auch als „Heimat“ des Kaffees beschreiben kann, kommen noch die Einflüsse der Ernte und Verarbeitung, den Aufbereitungs-Faktoren, die man als „Handschrift“ des Farmers bezeichnen kann.

So entstehen einmalige und einzigartige Parzellenkaffees.

Genuss

33 Artikel

Einkaufen nach
List Arrow
Ergebnisse Filtern
Einkaufsoptionen
Preis
Ansicht als Raster Liste

33 Artikel

pro Seite
33 Produkte von 33
Einkaufen nach
Einkaufsoptionen
Kategorie