Wettkämpfe

22. Juli 2016

MTB-Marathon Saalhausen – Bericht 2016

Am Samstag, 09.07.16, fiel für mich zum ersten Mal der Startschuss in Saalhausen. Bestens ausgerüstet mit sehr viel Essen und Trinken ging es auf die 88km – für die Damen eine gekürzte Strecke. Das Wetter versprach einiges mehr als bisher in der Saison, so auch der „Trailspaß“ auf der Strecke. Durch die Austragung der Deutschen Meisterschaft auf eben dieser Strecke waren einige sehr bekannte Namen am Start. Gleichzeitig wurde das Damenfeld auf der Langstrecke um […]
7. Juli 2016

MTB-Marathon Neheim – 2016er Bericht

Vor dem Start des Rennens um 11.30 Uhr ließen einige Stimmen verlauten: „…ähnlich matschig wie Erndtebrück…“ Und ich dachte mir, na, das kann ja heiter werden! Wobei ich mich nicht erinnern konnte, dass die Strecke so viel ‚Schlammpotential‘ besitzt. Zumindest war klar, dass bei drei zu fahrenden Runden spätestens nach der ersten klar ist, wo welche Matschlöcher sind. Das Rennen Mit etwas Verspätung ging es auf in die erste Runde. Euphorie und Rausch ließen diese […]
5. Oktober 2015

Saisonabschluss erfolgreich beim Langenberg Marathon

Nach einem ereignisreichen Jahr kann ich die Saison mit Platz 2 in der Gesamtwertung des Langenberg-Marathons nun ausklingen lassen. Bei besten Bedingungen und trotz Erkältungspause war es lange ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Hannah Kölling, die sich letztlich den Sieg sicherte. Der Startschuss für die rund 70 km und 2000 Höhenmeter fiel bei bestem Wetter und versprach ein schnelles Rennen bei trockener Strecke. Mit Start in Bruchhausen gestaltet sich die Strecke anders im Vergleich zum Start in […]
2. Oktober 2013

Rund um Zierenberg – Bike Marathon

Erfolgreiches Wochenende für das Team Liquid-life.de/Neumann Brilon! ein Rennbericht von Pascal Klein Wie immer im August, lädt der MTB-Verein Zierenberg zum Marathon „Rund um Zierenberg“ ein. Zur Auswahl stehen drei Streckenlängen: eine verkürzte Strecke mit 37 km, ein normale Runde mit 56 km und der doppelten Distanz mit 112 km. Wir, das sind Silvio Kluge und ich, entschieden uns für die kurze Strecke, wegen der nicht so trockenen Wetteraussichten, und da wollten wir lieber früher […]
12. August 2013

Bericht Sigma Bike Marathon in Neustadt

Souveräner Sieg für Julian Braun vom liquid-life heroes Team Als einziger Mountainbiker des liquid-life heroes Team startete Braun ( U19, Junioren ) am Sonntag, den 11. August beim 11. Sigma Bike Marathon in Neustadt a. d. Weinstraße in der Mitteldistanz über 57km mit 1450 Höhenmetern. Julian Braun auf dem Weg zum Sieg! Die Strecke im Pfälzerwald gilt als eine der schönsten Marathonstrecken Deutschlands, ist aber technisch und konditionell sehr anspruchsvoll. Der Startschuß fiel um 9:30 […]
21. Juli 2013

Craft Bike Transalp 2013 – Etappe 8 Bericht

geschrieben von Dirk Brambring Hallo aus Riva del Garda! Mit einem Tag Verspätung hier der Bericht vom Schlusstag – wir haben gestern ordentlich gefeiert, daher ging abends kein Tippen mehr 😉 Die letzte Etappe führte uns von Rovereto über 35 Kilometer nach Riva. Dabei stand nur ein Berg auf dem Programm, der aber nicht zu unterschätzen war: der Passa Bordala. Da Dominik und ich in der Gesamtwertung auf dem 94. Platz rangierten und nach vorn […]
19. Juli 2013

Craft Bike Transalp 2013 – Etappe 7 Bericht

von Dirk Brambring Hallo aus Rovereto! Pleiten, Pech und Pannen. Wenn die heutige Etappe eine große Schlagzeile bekäme, würde sie so oder so ähnlich heißen. Bei sengender Hitze schon in den Morgenstunden, die kaum Schlaf zugelassen hat, ging es heute entlang der südlichen Alpenkette in Richtung Gardasee. Am Start um 8 Uhr verkündigte Renndirektor Marc Schneider, dass aufgrund der hohen Temperaturen eine zusätzliche Verpflegungsstation eingerichtet wurde, an der ausschließlich Wasser zur Verfügung steht. Als der […]
18. Juli 2013

Craft Bike Transalp 2013: Etappe 6 Bericht

geschrieben von Dirk Brambring Hallo aus Crespano del Grappa! Monte Grappa – der Name dieses Haupt-Berges der heutigen Etappe ist mir von all den vielen Gipfeln im Vorfeld der Transalp stark in Erinnerung geblieben. Mein Bruder Stefan erzählte mir schon vor einigen Monaten, wie nur sogenannte Karren-Wege den Aufstieg zu diesem geschichtsträchtigen Ort ermöglichen. Hier sind noch einige Verteidigungsanlagen aus dem ersten Weltkrieg zu sehen. Die Besonderheit in diesen Wegen liegt im abartig ruppigen und […]
17. Juli 2013

Craft Bike Transalp 2013: Etappe 5 Bericht

geschrieben von Dirk Brambring Hallo aus St. Martino di Castrozza! Sägezahnprofil. Bei dem Namen stellt sich ein mulmeliges Gefühl ein. Beim Briefing gestern Abend in Alleghe betonte Transalp-Rennleiter Marc Schneider, dass die heutige Etappe gespickt von schnellen Auf und Abs sei und mit zwei Pässen über 2000 Metern auch nicht von schlechten Eltern sein wird. Jedoch muss man sagen, dass ein ständiges Auf und Ab für uns Sauerländer ja bekannt ist und wir ja eher […]
BUY NOW