Willkommen im neuen Liquid-Life Store! Aufgrund der momentanen Situation kommt es zu Verzögerungen der Lieferzeit. Bitte habt Verständnis!
 
Navigation umschalten

Hast Du noch Fragen?

02961 9148869

Mo.-Fr. 10-18 Uhr / Sa. 10-14 Uhr

Schreib Uns zum Kontaktformular

Unser Service

Bestellstatus

Verfolge Deine Bestellung

Du hast keine Artikel auf Deinem Wunschzettel.

Um den Wunschzettel zu benutzen musst Du angemeldet sein.

Bikes 2018

12 Artikel

Einkaufen nach
List Arrow
Ergebnisse Filtern
Einkaufsoptionen
Marke
Serie
Farbe
Preis

Das sind die MTB NEUHEITEN 2018!

Du fragst dich was nach den ganzen Neuheiten im letzten Jahr überhaupt noch interessantes von den Herstellern der Bikeszene zu erwarten ist? Wir können dir nur sagen, einiges!

Santa Cruz Bikes kommt mit einem Feuerwerk an neuen Modellen für 2018. Das Hightower kommt mit mehr Federweg und bildet somit das Hightower LT, was das Herz eines jeden Enduro Mountainbiker höher schlagen lässt. Das neue Nomad V4 erscheint mit dem Fahrwerk aus der Entwicklung der Downhill Machine V10, wählbar mit Stahlfeder oder Luftfederbein und entwickelt sich somit zur unglaublichen Waffe für Bikeparks und gröbere Touren.

Die deutsche Fahrradmarke Focus bringt mit dem JAM 29 das langersehnte 29er Fully für Touren und Enduro Einsätze. Weiterhin setzt Focus auf eines der vielleicht besten E-Mountainbikes auf dem Markt, das JAM2. Hier wird es neue Ausstattungs-Varianten, stylische Farben und weitere Optimierungen am Fahrwerk geben. Eine weitere Neuheit aus der Focus E-Bike Modellpalette steht noch vor der Premiere – Wir dürfen alle gespannt sein was hier in den nächsten Wochen noch released wird! Auf jeden Fall darf sich die namhafte Konkurrenz wie Haibike und auch Cube, warm anziehen.

Die spanische Edelschmiede Mondraker setzt ebenfalls voll auf den Ausbau der E-MTB Range und bringt neben dem Vollcarbon E-Crusher mit Shimano E-8000 Motor das E-Crafty mit Bosch CX Motor und neuem Bosch Power-Tube vollintegriert. Das neue Mondraker Foxy 2018 wird da schon fast zur Nebensache. Mondraker hat ebenfalls verlauten lassen das wir im Laufe Der nächsten Woche noch mit der ein oder anderen Neuheit rechnen dürfen.

Um euch das was Trek Bikes sich für 2018 alles ausgedacht und entwickelt hat auf diese Seite zu bringen, dafür bräuchten wir einiges mehr an Platz. Um nur ein paar Highlight der TREK Bicycle Corporation zu nennen, es gib ein neues Slash 9.7 für 3999,- was unglaublich gut für die Art Bike ist was das Preis-Leistungs Verhältnis angeht. Die Modellreihe Remedy bekommt ebenfalls eine 9.7er Variante hinzu und liegt in der gleichen Preisklasse. Das Trek E-MTB Powerfly kommt teilintegriert, mit Bosch CX Motor + neu abgestimmten Fahrwerk und stößt damit ebenfalls zur Elite der E-Bike Marken vor. Mit dem ROSCOE bringen die Amerikaner ein komplett neues Modell mit 27,5 PLUS Bereifung als Hardtail auf den Markt und das bereits ab 899,-

Ansicht als Raster Liste

12 Artikel

pro Seite
12 Produkte von 12

Mountainbike Modelle 2018

In der Saison 2018 dürfen sich Mountainbiker auf viele neue Modelle und technische Weiterentwicklungen freuen. Im Markenshop halten wir für Dich bereits jetzt alle Neuheiten der kommenden Saison bereit. Der Trend im Bereich MTB geht weiter in Richtung 27,5" Plus und 29" Bereifung. Klar ist, dass Dir mit den größeren Laufrädern eine höhere Fahrstabilität und ein besseres Rollverhalten gewährleistet wird. Vorteile, die in nahezu jedem Einsatzbereich zum Tragen kommen, egal ob Cross-Country, Marathon, Enduro oder Downhill. Ein weiterer Trend zeichnet sich 2018 im Bereich Schaltungen ab. Der Umwerfer am MTB wird immer mehr vom 1-fach Antrieb verdrängt. Dank der breit angelegten Übersetzungsbandbreite steht Dir sowohl bergab als auch bergauf immer der ideale Gang zur Verfügung. Vom exklusiven Part zur Standard-Ausrüstung: Scheibenbremsen finden vermehrt Verwendung an Kids-Bikes und preisgünstigen Mountainbikes. Die große Auswahl an MTB Modellen für 2018 findest Du bei uns – und das natürlich wie gewohnt zu fairen Preisen und mit einem erstklassigen Service!

Große Marken, innovative Mountainbikes: Die Neuheiten für 2018 im Überblick! Die Mountainbike-Saison 2018 wird spannend wie nie zuvor! Hat sich das 29“ Laufrad bei den meisten MTB Wettbewerben bereits seit längerer Zeit durchgesetzt, wagten Downhill-Teams erst im Jahr 2017 den Griff zum 29 Zöller. Der Erfolg gab den Teams recht – und für die neue Saison kommen die ersten Serien-Downhillbikes mit den großen Laufrädern. Ebenfalls spannend wird der weitere Werdegang des Umwerfers sein. Die Einfach-Schaltungen setzen sich durch – auch bei der Serienausstattung. In unserem Shop findest Du in den Markenshops alle Modelle für das Jahr 2018 mit top aktuellen Parts bereits jetzt. Dank unserer fairen Preise muss das Traumbike kein Traum bleiben! Bei Fragen zu Deinem Wunschbike stehen wir Dir natürlich gerne jederzeit zur Verfügung.

Cube

Die aus der Oberpfalz stammende Marke Cube hat für die kommende Saison ihre Modellpalette um einige innovative Neuheiten ergänzt. Freerider dürften bei dem neuen Cube Hanzz feuchte Hände bekommen. Das Freeride Bike ist endlich wieder da – und wie! Mit einem Federweg von 180/190 mm und erstklassigen Parts ist das Hanzz für Bikepark, Freeride und Downhill die erste Wahl. Konkurrenz gibt es kaum – und die kommt auch noch aus eigenem Haus. Das Cube Two15 Race 27.5 richtet sich an alle, die bergab vor allem eines sein wollen: Verdammt schnell! An uns soll es nicht scheitern, wir halten für Dich den reinrassigen DH Racer im Shop bereit!

Mit etwas weniger Federweg, aber genauso viel Fun laden die Cube Stereo Bikes zum ausgiebigen Spaßfahrten auf Trails ein. Eine Neuentwicklung ist das Cube Stereo 140 HPC TM 27.5 mit Carbon-Rahmen, 140 mm Federweg und metrischem Dämpfer. In Verbindung mit einer geänderten Geometrie profitierst Du bei dem neuen 2018er Modell von einem noch agileren Handling und einer verbesserten Laufruhe. Neu im Sortiment ist zudem das Cube Stereo 140 Youth, ein Trail-Bike für den Nachwuchs. 140 mm Federweg am Heck, 150 mm Federweg vorne und kindgerechte Parts gewährleisten maximalen Fahrspaß und Sicherheit.

Bei der Cube Reaction Race-Hardtail Familie gibt es ebenfalls einige Neuheiten zu entdecken. Sowohl die Carbon- als auch Aluminium-Rahmen wurden komplett überarbeitet und verfügen jetzt über den Boost-Standard für mehr Steifigkeit. Mit dem Cube Reaction TM kommen jetzt zudem Trail-Heizer in den Genuss eines Wettkampf-orientierten Bikes, das immer für schnelle Zeiten gut ist. Für die Damen halten wir im Cube Markenshop das neue Cube Sting WS 140 HPC SL 27.5 bereit. Das Fullsuspension Trailbike kommt mit Carbon-Rahmen, 150/140 mm Federweg und überarbeiteter Geometrie. Die Rahmengrößen fangen bereits bei 13.5“ an, womit auch kleinere Fahrerinnen einen perfekten Einstieg finden.

Trek

Mit einem echten Paukenschlag startet die US-amerikanische Kultschmiede Trek Saison 2018! Als einer der ersten Serien-Hersteller setzt Trek beim MTB Downhill auf 29“ Laufräder! Doch keine Sorge: Auch die Fans von 27.5“ kommen mit den neuen Trek Session-Modellen auf ihre Kosten. Beide Varianten bieten eine zweistufig einstellbare Geometrie, Mino Link sowie austauschbare Steuersatzschalen für einen anpassbaren Lenkwinkel. Du kannst somit das Fahrwerk innerhalb kürzester Zeit perfekt auf Dich und den Kurs abstimmen – die Grundlage für schnelle Zeiten schaffst Du somit also schon vor Deinem Run!

Natürlich hat Trek auch nicht bei den anderen MTB Modellen geschlafen. Das Enduro Trek Remedy 8 kommt jetzt sowohl in der Herren- als auch Damen-Version mit den top aktuellen SRAM GX Eagle Komponenten. Ein komplett neuer Rahmen wurde den Trek Roscoe Hardtails spendiert. Gefertigt aus leichtem und steifem Alpha Gold Aluminium garantieren die neuen Rahmen ein phänomenales Fahrverhalten und sagenhaftes Handling. Eine geänderte Geometrie, kürzere Kettenstreben und der breite Boost-Standard sind das Geheimnis des Erfolgsrezepts. Dass sich die Arbeit der Entwickler gelohnt hat, merkst Du direkt auf den ersten Metern!

Entwickelt für harte und ruppige Pisten sorgt das IsoSpeed System bei den MTB Hardtails der Trek Procaliber Serie für geschmeidigen Fahrkomfort. Dank des pfiffigen Entkopplers bist Du schneller und zudem entspannter unterwegs. Die Trek Procaliber des Modelljahres 2018 verfügen ebenfalls über kürzere Kettenstreben und den Boost-Standard. Moderne Innovationen, die auch das Trek X Caliber sein Eigen nennen kann. Wie die Procaliber Modelle werden auch die Bikes der X Caliber Serie mit Smart Wheel Size angeboten. Du erhältst hierbei die schnellste zu Dir passende Laufradgröße für ein Plus an Fahrdynamik, Performance und Komfort.

Mondraker

Der spanische Fahrradhersteller Mondraker hat das beliebte MTB Enduro Foxy Carbon überarbeitet und weiter optimiert. Ausgestattet mit 150 mm Federweg wurden die Kinematik und Geometrie des Carbon-Geschosses verfeinert. In der Praxis offenbaren sich die Verbesserungen in Form sagenhafter Uphill-Eigenschaften sowie sensationeller Downhill-Qualitäten. Auch im Detail hat sich viel getan: Der Rahmen ist leichter, größere Lager gewährleisten Langlebigkeit. Das für Mondraker typische Fahrverhalten garantiert die bewährte Fast Forward Geometrie. Lenkwinkel und Kettenstrebenlänge lassen sich individuell anpassen. Was für ein Enduro - aber wenn wir ehrlich sind: Nicht weniger hätten wir von Mondraker für das Modelljahr 2018 erwartet ;-)

Santa Cruz

Das Santa Cruz Nomad gehört zu den beliebtesten Enduro auf dem Markt. Die vierte Evolutionsstufe begeistert mit sehr coolen Neuheiten. So wurde der Hinterbau komplett neu konstruiert und bietet softe 170 mm Federweg. Je nach Modell kommt entweder ein Air- oder Coil-Dämpfer zum Einsatz. Konzipiert ist das 27.5“ Carbon Enduro für schnelle Rides im anspruchsvollen Gelände. Um das Bike schnell und unkompliziert abstimmen zu können, verfügt das Santa Cruz Nomad über den sogenannten Flip-Chip. Die zweistufige Einstellmöglichkeit realisiert auf Wunsch ein Enduro oder DH Bike - ganz so wie Du es im Moment möchtest! Wie bei Santa Cruz üblich ist das Nomad in den beiden Carbon Ausführungen C und CC sowie in einer Aluminium-Version erhältlich.

Beim Santa Cruz Hightower LT handelt es sich um ein sehr leichtes Enduro für Trail-Rider und Racer. Die Bezeichnung LT steht für Long Travel und stellt somit eine logische Weiterentwicklung des Santa Cruz Hightower mit 135 mm Federweg dar. Herausgekommen ist ein Enduro, dass auch bei Enduro Rennen seine Trümpfe voll ausspielen kann. 150 mm Federweg und 29“ Laufräder glätten jede noch so raue Piste und generieren gleichzeitig unglaublichen Grip sowie atemberaubende Traktion. Dank des geringen Gewichts und der hohen Seitensteifigkeit wird jeder Druck auf das Pedal konsequent in Vorwärtsenergie umgewandelt.

Focus

Egal ob ausgetretene Pfade, Enduro-Rennen oder beides gleichzeitig: Das Focus Sam wurde speziell für anspruchsvolle Trails im alpinen Umfeld entwickelt. Der antriebsneutrale Hinterbau mit 160 mm Federweg wird Dir bergauf wie bergab ein Grinsen ins Gesicht zaubern. Die auf den Enduro-Einsatz optimierte Geometrie besticht mit maximaler Effizienz, höchster Laufruhe und bestem Handling. Einen reibungslosen Dienst – im wahrsten Sinne des Wortes – gewährleistet die robuste und wartungsarme Twin Bearing System-Lagerung. Natürlich halten wir im Cube Markenshop die topaktuellen Focus Sam Modelle 2018 in verschiedenen Ausführungen für Dich bereit.

Ebenfalls extrem stark starten auch die Focus Raven Modelle in die Saison 2018. Ausgestattet mit modernsten Top-Parts bieten die Race-Hardtails maximale Performance für Wettkämpfe und harte Trainingseinheiten. Herzstück des Focus Raven ist der kompromisslose Carbon-Rahmen, der dem Focus XC Team bereits viele Siege ermöglichte. Wenn auch Du keine Zeit zu verlieren hast, dann ist das Raven die perfekte Rennmaschine für Dich! Für ausgebuffte Trail-Rider hat Focus das Bold Hardtail entwickelt. Mit diesem Bike erhältst Du maximalen Fahrspaß zu einem extrem günstigen Kurs! Die breite 27.5+ Bereifung krallt sich regelrecht im Trail fest – da heißt es nur noch: Mit Vollgas durch die Kurven und Anlieger!