Navigation umschalten

Hast Du noch Fragen?

02961 9148869

Mo.-Fr. 14.30-18 Uhr / Sa. 10-14 Uhr

Schreib Uns zum Kontaktformular

Unser Service

Bestellstatus

Verfolge Deine Bestellung

Du hast keine Artikel auf Deinem Wunschzettel.

Um den Wunschzettel zu benutzen musst Du angemeldet sein.

Vollbild anzeigen

ION

Pads K-Pact Select Ocean Blue
169,95 € inkl. 19% MwSt.
Derzeit nicht auf Lager
Click & Collect im Store Brilon

ION Pads K-Pact Select Ocean Blue | Knieschoner

ION’s Tectonic_Fit Konstruktionsprinzip ermöglicht bisher unbekannte Bewegungsfreiheit bei gleichzeitig optimalen Knie- und Schienbeinschutz: Die Hauptbestandteile des Schoners, sprich das Knie-und Schienbeinelement, sind nur an den Seiten des Kniegelenks miteinander verbunden. Hierdurch können sich diese Elemente beim Pedalieren im Vorderbereich wie tektonische Platten übereinander schieben. Der Schoner bleibt immer eng am Bein anliegend und verrutscht nicht. Somit kommen nun auch Enduro- und Allmountain-Fahrer in den Genuss einer vollwertigen Knie-Schienbein-Protection, die sonst Downhillern vorbehalten war:
Im vorderen Kniebereich sorgt die Polsterung des deutschen Herstellers SAS-TEC für herausragende Dämpfungseigenschaften (das gleiche Material wird bereits seit Jahren im Bereich der Motorradschutzbekleidung eingesetzt). Das Schienbein wird durch HD_Memory_Foam vor schmerzhaften Pedalabrutschern bewahrt. Asymmetrisch angeordnete Seitenpolster aus EVA schützen das Kniegelenk bei Stößen gegen das Oberrohr wie auch vor seitlichen Schlägen.
Der K-Pact-Select kommt in einer offenen Konstruktion, sprich der Schoner kann einfach über das Bein ""geklappt"" werden, ein Ausziehen der Schuhe ist nicht mehr notwendig. Antibakterielle Behandlung.

  • Patentierte Tectonic_Fit Technologie: Eine spezielle, patentierte Konstruktion des K_PACT Select, bestehend aus separaten Knie- und Schienbeinschoner-Elementen. Garantiert maximale Bewegungsfreiheit beim Treten der Pedalen.
  • Super_Perforator_Neoprene: Sehr flexibles, besonders robustes und vor allem sehr luftdurchlässiges Neopren. Natürlich nicht zu vergleichen mit Mesh-Material, aber in Sachen Neopren ist es das Luftdurchlässigste was wir derzeit nutzen.
  • SAS-TEC Polster: SAS-TEC ist ein innovativer, deutscher Hersteller besonders hochwertiger Protektoren. Die Firma blickt auf eine lange Geschichte im Bereich Motorrad-Schutzausrüstung zurück –  und ist unsere erste Wahl wenn es um zuverlässige Sicherheit geht. In unseren Schonern verwenden wir daher vielfach dreidimensional geformte Protection-Pads aus einem viskoelastischen Schaum mit außergewöhnlich hohen Absorptionseigenschaften.
  • Heavy Impact Protection (EN 1621-1, Level 2) (2019)

Material:

30% Neo 28% Polyurethan 25% Ethylen-Vinylacetat-Copolymer 10% Nylon 7%Polyester